Föhre / Kiefer

Discussion in 'Text-Bug Reports (German)' started by Cherico, Jun 27, 2018.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Cherico

    Cherico Avatar

    Messages:
    193
    Likes Received:
    416
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Austria
    Im Stadtrand von Blufluss gibt es die Quest, Ressourcen zu sammeln. Der Questgeber verlangt 3 Kupfererze, 2 Kiefernhölzer und 2 Knoblauch - es gibt aber keine Kiefern im Spiel, nur Föhren oder Ahorn. Letzteres ist in dem Gebiet auch nicht zu finden, also wird wohl die Föhre gemeint sein ...

    Wenn man die Quest abgibt und die zu sammelnden Ressourcen "übergeben" muss, wird richtigerweise die Föhre verlangt.

    Es wird also nur in der Questbeschreibung im Journal fälschlicherweise Kiefer statt Föhre verwendet.
     
  2. Menja

    Menja Avatar

    Messages:
    107
    Likes Received:
    246
    Trophy Points:
    18
    ... jetzt wird mir einiges klar. :oops: Da kann ich ja lange suchen.
     
  3. Cherico

    Cherico Avatar

    Messages:
    193
    Likes Received:
    416
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Austria
    Ich dachte auch, "dann ist das halt der andere Baum", und ich suchte, und suchte, und suchte, ... :D
     
    Menja likes this.
  4. Lars vonDrachental

    Lars vonDrachental Avatar

    Messages:
    1,095
    Likes Received:
    1,547
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    Germany
    In dem Zusammenhang möchte ich dann auch noch etwas melden und zwar wird beim Abholzen von Föhrenbäumen "Material gewinnen von Kieferbaum" als weißer Infotext eingeblendet. Sowohl am Baum selbst als auch bei den gewonnenen Rohstoffen steht aber Föhre.

    Edit: sehe gerade der Loot-Beutel selbst heißt auch "Kieferbaum"
     
  5. CatweazleX

    CatweazleX Avatar

    Messages:
    643
    Likes Received:
    760
    Trophy Points:
    93
    Location:
    Veritas Sanctuary
    Kiefer wäre die bessere Wahl. Das englische Wort pine wird auch eher nach Kiefer übersetzt. Als zu dem eigentlich nur um Süddeutschen Raum vorkommenden Begriff Föhre der für die gemeine Waldkiefer, die in Europa beheimatet ist, verwendet wird. Zudem wird die amerikanische Rotkiefer im Spiel dargestellt.
     
    Menja likes this.
  6. Cherico

    Cherico Avatar

    Messages:
    193
    Likes Received:
    416
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Austria
    #agree
    Finde auch, dass Föhre ein eher ungebräuchlicher Begriff in unseren Breitengraden ist - auch in Österreich ;)
    Selbst Google-Translate übersetzt Pine nicht als Föhre, sondern als Kiefer :p
     
  7. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,266
    Likes Received:
    2,445
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    Ich glaube, mit der Föhre als einem der ersten übersetzten Begriffe überhaupt ging das seinerzeit tatsächlich darum, dass darauf bestanden wurde, dass die lokalisierten Übersetzungen nur 30% maximal mehr Länge haben sollten wie das Original.
    pine: 4
    Föhre: 5 (+25%)
    Kiefer: 6 (+50%)

    Die derzeitigen Treffer bei einer Quer durch den Übersetzungsdschungel-Suche gibt 132 Treffer für Föhre in verschiedenen Wortkombinationen (Materialien, Baumarten, Landschaftsnamen) und gerade mal 28 für die Gemeine Kiefer (inklusive Ober- und Unterkiefer).
    Insofern wäre der Arbeitsaufwand für das Abholzen der Kiefern in den Texten irgendwie deutlich geringer ...

    Edit:
    So, ich hab die paar Kiefern mal eben abgeholzt. (Mal schauen, wie lange es dauert, dass die Änderung durchdringt, wenn überhaupt jemals.)
     
    Last edited: Jul 14, 2018
  8. CatweazleX

    CatweazleX Avatar

    Messages:
    643
    Likes Received:
    760
    Trophy Points:
    93
    Location:
    Veritas Sanctuary
    Allerdings ist bei proportionaler Schrift das Wort Föhre und Kiefer gleichlang. Wie oben zu sehen ist.
    Bestimmt funktioniert nicht nur Suchen sondern auch Suchen und Ersetzen... die Kiefer | die Föhre

    Außerdem was ist das für eine Vorgabe: Ihr dürft eure Muttersprache nicht richtig benutzen, weil die Wörter zu lang sind...
    Oder fällt das noch unter das Besatzungsrecht?
     
  9. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,266
    Likes Received:
    2,445
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    Moin,
    Suchen und Ersetzen - wenn das so einfach funktionieren würde, wäre das kein Thema.
    Derzeit funktioniert in der XTM-Website die Suche nur nach einzelnen Wörtern (oder solchen, die am Wortbeginn auftauchen) mit allem Brimborium.
    Will ich im aber Teilwörter finden (wie föhre in Rotföhrenbalken), muss ich auf einen "regulären Ausdruck" (Regex-Konstrukt) zurückgreifen, was ungefähr so aussieht: (?=.*?(föhre)).
    Damit wiederum kann ich nur suchen, aber nicht ersetzen.

    Dann haben wir mal die Föhre groß geschrieben und inmitten der Worte wieder klein. Hier kann ich höchstens die Hauptberuflichen fragen, ob sie die Möglichkeiten, Zeit und Motivation haben, das zu ändern.

    Beim Problem mit den zu langen Wörtern geht es einfach um Textfenster, Schaltflächen und dergleichen, die oft zu kurz sind, um den ganzen Inhalt aufzunehmen, zudem sind oftmals mehrere Wörter aneinandergereiht, wo sich das Längenproblem unter Umständen deutlich summiert. Wir sehen das ja schon in den Dialogen, wo teils irre Varianten wie "Gehabt Euch wohl" als bevorzugtes Klickfeld angeboten werden und dadurch klein bis zur Unleserlichkeit sind. Wo im Englischen vermutlich ein höfliches Farewell steht, ohne jetzt nachzuschauen. Auch das Inventar ist berüchtigt mit seiner begrenzten Spaltenbreite.

    Mal so als spontanes Beispiel einer kleineren recht profanen Wortzusammensetzung:
    pipe lid - wäre dann im Deutschen Pfeifendeckel (von der Tabakspfeife, find ich ab und zu mit der Sonde auf dem Acker). (Englisch 8 Zeichen, Deutsch 13)
    Und dann haben wir die Dinger ja noch als Ornate (Kunstvolle), aus Materialien, die auch gern im Deutschen länger als im Englischen sind - brass/Messing usw.)

    Schaltflächen wie "Craft" oder "Kick" sind auch immer wieder schick für den Übersetzer, wenn das Team zu wenig Rücksicht auf deren Bedürfnisse und Rückmeldungen nimmt.

    Viele Grüße
    Olahorand
     
  10. CatweazleX

    CatweazleX Avatar

    Messages:
    643
    Likes Received:
    760
    Trophy Points:
    93
    Location:
    Veritas Sanctuary
    Wie wärs damit?

    5. Use the search phrase field to find and replace text in the target text. Type text in the search phrase field and click the Search button. Then type the new text in the Replace with field, and click the Replace all button.
    [​IMG]

    https://xtm.cloud/knowledge-base/manage-translation-memory/



    Dann macht man die halt größer. Es gibt nicht nur angelsächsisch auf dem Planeten...

    Ja, wir haben nun einmal zusammengesetzte Hauptwörter.
     
  11. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,266
    Likes Received:
    2,445
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    Wie dein Beispielbild wunderschön zeigt - alles Einzelwörter, die kein sonderlich großes Problem sind, aber nicht Wörter in Wörtern (Rot"föhre"nbalken).

    "Dann macht man die halt größer." Sicher, sobald Du Geschäftsführer oder wenigstens Lead Developer bei Portalarium bist, kannst Du das gern anweisen. Auf uns jedenfalls hat man diesbezüglich bislang nicht gehört. Dann husch husch, übernimm den Laden ;)

    Und was die zusammengesetzten Hauptwörter angeht, nehmen wir dann den Kunstvollen Messingpfeifendeckel (32 lang, nicht so gut lesbar) oder doch lieber den Kunstvollen Pfeifendeckel aus Messing (37 lang) für das englische Ornate Brass Pipe Lid (21 lang)?

    Viele Grüße
    Olahorand
     
  12. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,266
    Likes Received:
    2,445
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    Übrigens hatte ich mir mittlerweile die Mühe gemacht - nur sind die überarbeiteten Einträge anscheinend immer noch nicht ins Spiel gelangt.
     
  13. CatweazleX

    CatweazleX Avatar

    Messages:
    643
    Likes Received:
    760
    Trophy Points:
    93
    Location:
    Veritas Sanctuary
    Also heist jetzt alles Kiefer?
    Wenn dem so ist, vielen Dank !
     
    Duke Olahorand and Cherico like this.
  14. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,266
    Likes Received:
    2,445
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    So, die Föhren dürften gestern plötzlich bedauerlicherweise ausgestorben sein im Spiel - auch sonst sind viele der übersetzten Inhalten endlich reingekommen/aktualisiert worden.
    Ihr dürft also jetzt wieder fleißig nach Lokalisierungsfehlern suchen.

    *Salute*
    Olahorand
     
    Menja and Lars vonDrachental like this.
  15. CatweazleX

    CatweazleX Avatar

    Messages:
    643
    Likes Received:
    760
    Trophy Points:
    93
    Location:
    Veritas Sanctuary
    Joa, schon gesehen. Alles Kiefer nun. :)
     
    Menja and Cherico like this.
Thread Status:
Not open for further replies.