Neuerungen aus Version 78

Discussion in 'Allgemeine Diskussionen' started by Paladin Michael, Jun 25, 2020.

  1. Paladin Michael

    Paladin Michael Avatar

    Messages:
    2,471
    Likes Received:
    4,049
    Trophy Points:
    153
    Gender:
    Male
    Location:
    Perennial Coast
    Hallo Außenweltler :)

    Um den Aufwand etwas zu reduzieren, fokusiere ich mich auf wesentliche Spieländerungen mit Schwerpunkt auf Land, Städte, Geschichte, Aufgaben (Quests).

    Ich übersetze nicht strikt 1-zu-1, sondern fasse wesentliche Neuerungen zusammen.

    Auf Shop-Gegenstände, Monats-Belohnungen oder Belohnungen aus dem Monatsprogramm gehe ich nur ein, wenn es um Verbesserungen oder eindeutigen Spiel(story)bezug geht, wie z.B. Lord British. Ich präsentiere auch nicht Spielerstadt-Namens- oder Orts-Änderungen oder ähnliches.

    Das Resultat: Kurze und knappe Übersicht!

    Viel Freude beim Lesen :)

    Hier die wesentlichen Neuerungen aus
    Version 78

    Dynamisch skalierte Schwierigkeit!
    Ein neues Konzept mit dem Namen "Dynamisch skalierte Schwierigkeit" bringt eine Vielzahl von wählbaren Schwierigkeitsgraden in einer einzelne Abenteuerszene. Hier ist eine Aufschlüsselung der Schwierigkeitsgrade, die in der ersten Iteration der neuen Technologie verfügbar sind:

    Einfach (Tier 7)
    Mittel (Stufe 10)
    Schwer (Tier 12)
    Extrem (Stufe 18)

    Der dynamische Schwierigkeitsgrad skaliert nicht nur die Stufe der erscheinenden Gegner, sondern auch die Erfahrung, die für jeden besiegten Gegner vergeben wird. Nach weiteren Tests wird die Beute ebenfalls entsprechend skaliert. Jede neue Szene, die dem Spiel hinzugefügt wird, bietet skalierte Schwierigkeitsgrade, jedoch wird nicht jede Szene identisch unterteilt.

    Die erste Szene mit dieser neuen Technologie ist Lamech's Bazaar, eine geklonte Version des Süd-Midmaer-Weg (South Midmaer Way), Stufe 2. In letzter Zeit hat das Team nicht nur völlig neue Szenen hinzugefügt, sondern auch alte, nicht ausgelastete Niedrig-Stufen-Szenen wie diese routinemäßig überarbeitet, um größere Herausforderungen für Spieler mit höherem Level zu bieten. Einige dieser Updates umfassten die Überarbeitung von Spektrale Gipfel (Spectral Peaks), Eulen-Kopf Kanalisation (Owls Head Sewers), Rabenmoor (Ravensmoor), Ruinen von Rabenmoor (Ravensmoor), Geheimnisvoller Sumpf (Mysterious Swamp), Tiefer Rabenwald (Deep Ravenswood) und Ulfheim.

    Aufgrund der Erfahrungen mit der Überarbeitung von Ulfheim und der Wiederherstellung der ursprünglichen Version (Utheim), haben die Entwickler sich entschlossen, den Südlichen Midmaer Weg (South Midmaer Way) an seinem ursprünglichen Ort und Schwierigkeitsgrad zu belassen. Die neue skalierte Version dieser Szene wird kurz nach der Veröffentlichung in einem Patch in Mistrendur veröffentlicht.

    Lamechs Basar bietet überarbeitete erscheinende Gegner und NPC-Dialoganpassungen und ist vollständig in das neue dynamische System integriert. Der 3-Tage-Belohnungs-Bonus (+30 Beweglichkeit, -10 Stärke), der sich ebenfalls auf dem Südlichen Midmaer Weg (South Midmaer Way) befindet, ist weiterhin auch auf Lamechs Basar verfügbar. Es ist jedoch geplant, diesen Bonus zu ändern, um einzigartige, aber unbestimmte Vorteile zu erhalten.


    Verpackung von Gegenständen für den Handel!
    [​IMG][​IMG]

    Ehemals nicht handelbare Heritage-Gegenstände können nun an andere Spieler verkauft werden, indem sie für den Handel verpackt werden. Einfach per rechte Maustaste auf den nicht handelbaren Heritage-Artikel im Inventar und Auswahl von "Artikel verpacken für den Handel" (Packaging Item for Trade). Daraufhin wird ein Optionsfenster geöffnet, in dem eine Kronenzahlung für die Verpackung angefordert wird.

    Die Kronen-Gebühr hängt vom Wert des Artikels ab. Einmal verpackt, kann der Gegenstand frei an einen anderen Spieler gehandelt werden. Der Empfänger kann es dann zur Verwendung auspacken, indem er einfach auf den verpackten Artikel in seinem Inventar doppelklickt.


    Welt und Benutzeroberflächen-Änderungen
    [​IMG]

    • Die Fälschungen (Forgeries): (Spoiler) In Ardoris wurde in der Malerei Caravaggios Wolf in der Nähe des Marktplatzes die erste einer neuen Reihe von täglich wiederholbaren Aufgaben (Quests) hinzugefügt. Caravaggios Wolf ist das Alter Ego von Stephen Daniele, dem Hauptkonzeptkünstler während Shroud of the Avatars früher Entwicklung. Wenn Spieler mit Caravaggios sprechen, kann eine Suche nach 5 Gemälden durchgeführt werden. Wenn Spieler mit Stephanie Broadmeadow sprechen, kann eine alternative Suche nach 5 Gemälden (mit alternativen Auswirkungen auf die Tugend!) durchgeführt werden. Erwartet, dass in Zukunft weitere Tagesaufgaben hinzugefügt werden, von denen jede eine Vielzahl von Erfahrungsbelohnungen bietet, abhängig von der Schwierigkeit, die erforderlichen Gegenstände zu erhalten oder den NPC-Abgabestandort zu erreichen.
    • Ulfheim: Spieler können jetzt Teleporter in Ulfheim einsetzen, was hilfreich ist, um später eintreffende Mitspieler einfacher in die Gruppe (Party) aufnehmen zu können. Auch die zerbrechlichen Teile der Brücke wurden entfernt. Zusätzlich benötigen die Teleporter zur Aktivierung einen neuen Ulfheim Runenstein-Questgegenstand, der 5 Minuten nach der Aktivierung zurückgesetzt wird. Dieser Gegenstand wird bei Barbaren in der Szene gefunden. Kaiser, der Sammler, wird jeden Tag einen kaufen.
    • Aufgaben (Quest) Erfahrungspunkte (XP) Überarbeitung (1. Durchgang): Quests EXP-Überarbeitung (1. Durchgang): Die durch Quests gewonnene Erfahrung hat einen ersten Durchgang der Überarbeitung erhalten, bei der die Belohnungen so skaliert werden, dass sie dem Schwierigkeitsgrad oder der Szenenstufe der Quest besser entsprechen. Weitere XP-Anpassungen werden in Zukunft vorgenommen, während diese Arbeit fortgesetzt wird.
    • Eastreach Gap: Ausufernde Bereiche in der Nähe des Kontrollpunktzentrums wurden entfernt oder gekürzt. In einigen Bereichen rund um den Kontrollpunkt wurden auch unsichtbare Barrieren angebracht.
    • Troll-Wander-Begegnung: Die für die Questreihe „Zwillings-Troll-Zehennägel (Twin Troll Toenails)“ erforderliche Wander-Begegnung am Gebirgspass in der Region Quel findet jetzt häufiger statt.


    Handwerk, Gegenstände und Wirtschaft Änderungen
    [​IMG]


    • Versorgungs-Bündel (Supply Bundles): Erz wurde zu Versorgungs-Bündeln hinzugefügt, und XP Gegenstände, die darin enthalten sind, sind nun handelbar.
    • Agrikultur-Fähigkeiten: Die Fertigkeiten (Skills) Pflanzen ernten und Pflanzen wässern können nun zum Benutzerdeck hinzugefügt werden.
    • Gesprächspartner (Conversationalists): NPC mit anpassbarem Dialog bieten jetzt maximal 10.000 Zeichen (verdoppelt) für die Begrenzung der Konversationszeichen.
    • Pax Ringe: Es kann jeweils nur ein Pax-Ring getragen werden.
    • Dekorative Vasen: Objekte wie Regenschirme können jetzt in die neuen dekorativen Vasen gestellt werden.
    • Sammel-Änderungen: Die Erfahrung für das Sammeln von Stufe 4, 5 und 6-Knoten hat dramatisch zugenommen. Knoten belohnen jetzt neben Abenteuer-Erfahrungspunkten (XP) auch mit Produktions-XP.
    • Sorgfältige Sammlung (Meticulous Collection): Sorgfältige Sammlungserfolge ergeben jetzt eine Erfahrung, die dem Basisknoten multipliziert mit der Anzahl der erzielten akribischen Erfolge entspricht. Wenn ihr beispielsweise einen T5-Knoten mit 3fach abbaut, erhaltet ihr (3x 2500) 7500 Erfahrung.
    • “Stapel von 12” Teleportationsrollen Rezepte: Dafür gibt es nun XP entsprechend der Herstellung von 10 einzelnen Rollen.
    • Reparatur-Sätze (Repair Kits): Gesperrte Reparatur-Sätze können nun zur Reparatur verwendet werden, gesperrte Gegenstände können nun auch repariert werden.
    • Weiße Birken: Diese Bäume sind nun im Inventar stapelbar.
    • Wasserbrunnen (Water Wells): Diese Dekorationsgegenstände funktionieren jetzt auch als POT-Dekoration.

    Kampf Anpassungen
    [​IMG]

    • Hypnotisierende Melodie (Mesmerizing Melody): TDiese Fertigkeit is nun beim Barden Fähigkeiten Ausbilder in den Ruinen von Utheim verfügbar
    • Wilde Sonate (Savage Sonata): Diese Fertigkeit funktioniert jetzt wie andere Bardenfertigkeiten und erfordert kein Haustier, um gesprochen zu werden
    • Bardenspezialisierung: Die Bardenfertigkeiten werden jetzt an die Spezialisierungsstufe angepasst
    • Barden-Fertigkeiten: Fertigkeitsbeschreibungen für viele Bardenfertigkeiten wurden aktualisiert. Bardenfähigkeiten sind jetzt auch unterbrechbar.



    Fehlerbereingungen
    [​IMG]
    • Weites Hinterland "Edler Hirsch" Wellenkampf wirdn nun ordnungsgemäß zurückgesetzt und die gesamte Questreihe erhielt eine Reihe von anderen Verbesserungen.
    • Bunker C erhielt eine Reihe von Fehlerkorrekturen.
    • Etceter Felsenminen (Etceter Crag Mines) Banditen-Chef quest wurde verbessert..
     
    Last edited: Jun 27, 2020
    Rentier and Lars vonDrachental like this.