Werbeflyer SotA - Bitte um Mithilfe

Discussion in 'Allgemeine Diskussionen' started by Yorana, May 19, 2019.

Tags:
Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Yorana

    Yorana Avatar

    Messages:
    12
    Likes Received:
    10
    Trophy Points:
    3
    Gender:
    Male
    hallo

    möchte gerne einen Flyer zusammenstellen, um offline etwas Werbung für das Spiel machen zu können

    wenn Ihr Pics habt, kleine Anektdötchen, Skurriles, Witziges oder einfach in einem Satz schreibt, was SotA auszeichnet, dann könnten wir das beste auswählen und zusammen was Cooles fabrizieren, denke ich

    wir könnten, sofern sich noch "Sponsoren" finden, mit ein paar ingame-Gimmicks den drei Favoriten evtl. auch eine kleine Aufmerksamkeit ingame machen

    den Flyer würde ich dann zum download hier irgendwo freigeben und zB auch an die Spielemagazin-Redaktionen verteilen etc.

    TOLL fände ich es natürlich,, wenn daraus eine regelmässige "Fortsetzungsreihe" entstehen würde, sozusagen als kleine Chronologie des Spieles und jeder kann eigene Ideen einbringen, ein kleines Rätsel zB, Karikaturen etc.

    (Ihr könnt auch meine mail dazu anfordern per pm, posten möchte ich sie hier nicht unbedingt * )

    ich hoffe auf ganz viel Echo und viel Material und freu mich selber schon auf das eine oder andere Coole, wa sIhr zu bieten habt
    vielen Dank an alle jetzt schon!

    Yo


    (nur der Vollständigkeit halber:
    der Flyer ist zwar für deutschsprachige Zielgrupen gedacht,
    ABER: why not?
    ein "Trostpreis" für "weniger schöne" Sprachen wird sich finden lassen?!
    also haltet Euch nicht zurück mit Klingonisch oder was gibt's noch exotischeres? - Brexitish oder so etwas!
    *zwinker*)

    *) denkt daran, bitte alles schon möglichst DRUCKFERTIG bitte!
    Karikaturen zum Beispiel
     
  2. Yorana

    Yorana Avatar

    Messages:
    12
    Likes Received:
    10
    Trophy Points:
    3
    Gender:
    Male
    wow!
    ich habe ja nicht erwartet, dass ich gleich tausende Beiträge hier habe, aber NULL??????

    das macht mich jetzt schon traurig: ist meine Idee soooooo abartig???????
     
  3. Silently

    Silently Avatar

    Messages:
    25
    Likes Received:
    46
    Trophy Points:
    15
    Gender:
    Male
    Location:
    Germany, North Rhine Westphalia
    Nein, dass wohl nicht, aber hier schaut (abgesehen von so 3-4-5 Leuten) kein deutschsprachiger Spieler rein.

    Zu meiner Entschuldigung, ich gucke zwar regelmäßig hier rein, aber die Flyeridee hat mich nicht angesprochen, weil Du es ja gerade hier mehr oder weniger nur für Dich selber machen würdest, egal was Du machst. :)

    Trotzdem viel Glück damit.
     
  4. Paladin Michael

    Paladin Michael Bug Hunter

    Messages:
    2,471
    Likes Received:
    4,049
    Trophy Points:
    153
    Gender:
    Male
    Location:
    Perennial Coast
    In der Tat:
    die meisten dt. Forumleser, die schon länger dabei sind, lesen in englisch.
    Bei jenen, die nicht (gut) englisch können, bin ich mir gar nicht so sicher, ob sie überhaupt viel im Forum lesen, bzw. darum wissen(!).
    Auch die monatlichen Neuerungen werden nicht oft besucht (schau mal in meine Übersetzungen).

    Selbst das dt. Kooperationsunternehmen Travian hat sich die Zähne dabei ausgebissen, dem dt. Forum 'Leben' einzuhauchen.
    Lediglich die Aktionen von Cerus waren wirklich gut - und auch wieder international - und in englisch ;)

    Außerdem bleibt zu bedenken: Viele nutzen ihre -wenige- Zeit einfach zum spielen und haben kein Interesse seitenweise im Forum zu lesen.
    Etlichen (nicht nur dt.) Spielern ist ja schon der Text in den Spiel-Quests zu viel ;)

    Erschwert hat sich das alles etwas dadurch, dass es keine offiziellen Forum-Manager (mehr) gibt und das Streamen immer mehr an die Stelle der Haupt-Information tritt ...


    Insofern bitte nicht persönlich nehmen. Es ist nicht so, dass niemand interessiert wäre oder Dein Engagement nicht zu schätzen wüsste!

    Losgelöst davon:
    Menschen offline anzusprechen stelle ich mir sehr zeit- und kostenintensiv vor (Wo die Flyer verteilen? Versenden? ...)

    Falls Du Dir Arbeit machen möchtest, überlege doch mal, wie Du online möglichst viele frühere Ultima-Spieler ansprechen könntest?
    Ohne etwas zu versprechen, sondern lediglich die grundlegenden Elemente und Aspekte des Spiels in Bezug auf Ultima aufzugreifen und zu erläutern.
    - Story (die sehr umfangreich und interessant ist, wenn man sich darauf einlässt),
    - weitere Möglichkeiten neben der Story. Fähigkeiten, Spezialisierung, Entdecken, Handwerk, Handel, Häuser, ...


    Wie auch immer: ich wünsche viel Glück und Ausdauer bei allem was Du tust :)
     
    Duke Olahorand likes this.
  5. Yorana

    Yorana Avatar

    Messages:
    12
    Likes Received:
    10
    Trophy Points:
    3
    Gender:
    Male
    also DANKE, dass sich überhaupt jemand die Mühe macht, das baut schon mal auf: "Es lebt!"
    dann besonderen Dank, dass Ihr beide auch ausführlich geschrieben habt

    das hat mir in jedem Fall schon mal geholfen, eben weil konkrete Problemfelder genannt wurden


    ICH DACHTE ja, dass wir "Deutschen" mehr Humor hätten als die Angelsachsen
    aber damit stehe ich wohl ziemlich alleine da - und lache selbst umso herzlicher, wenn auch bitter.

    Grad da hast Du, Paladin, sehr geholfen mit Deiner Antwort.


    Der Flyer ist ein ANFANG und selbstverständlich soll er auf der offiziellen Seite downloadbar sein und ausbaubar UND JA: ich will ihn in der Gamestar abgedruckt sehen!
    DAS wäre mein Traum!

    aber unrealistisch jetzt am 24,5, um 21:00!
    REALISTISCH ist, dass an dem Tag, an dem ich das Ding im Cafe auslege, am Abend mindestens drei KONKRETE neue Spieler im Spiel sind!
    und nach und nach mehr den Weg zu uns finden...

    und mein Gedanke ist, why not: ANFANGEN + 3 Neue!
    besser als Jammern und Träume nicht an zu fangen, weil sie unerreichbar scheinen, und dabei sogar auch noch auf diese an sich jämmerlichen drei zu VERZICHTEN!

    es IST nicht MEIN JOB, positive Werbung für das Spiel zu machen, das müssen schon ALLE; denen etwas daran liegt
    mit Jammern über alles , was nicht geht in der pre-alpja, die Ep1 nun mal ist, das versaut uns Epx!

    aber es ist eine machbare Quest für meinen Level , daran mit zu machen mit meinen Skills und meinem Gear
    also am Positiven, und nicht am Vermiesen ;)


    das wäre der GAU: einen Flyer zu machen für 3!
    JESUS CHRISTUS! was für ein Horror-Gedanke! dazu hab selbst ich NULL Bock

    also, man sieht sich im englischen Theater wieder, Leute
    ich lass das hier offen, denn die Hoffnung stirbt zuletzt!

    habt Spass, Ihr zwei!
    ich geh jetzt erstmal Garten giessen und versuche nicht gegen Liche zu sterben (oooOooOooOo)
    cu in game oder english dingens :(
     
    Last edited: May 24, 2019
    Duke Olahorand likes this.
  6. Lars vonDrachental

    Lars vonDrachental Avatar

    Messages:
    1,095
    Likes Received:
    1,546
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    Germany
    Ich bin jetzt auch nur noch durch Zufall über diese neuen Beiträge gestolpert, weil ich mal ausnahmsweise bis nach ganz unten gescrollt habe. :p
    Mir geht es wie Silently, ich hatte deinen ersten Beitrag gesehen, fühlte mich aber nicht unbedingt angesprochen und hab dann erst mal abgewartet, was draus wird.
    Und auch Paladin Michael hat nicht ganz unrecht, dass sich die deutschsprachigen Spieler wenn dann eher im englischen Teil des Forums herumtreiben.

    @Topic
    Ich glaube auch, dass Aktivitäten in den digitalen Medien ein besserer Ansatzpunkt wäre. Ich fürchte diejenigen deren Interesse man mit Flyern wecken könnte, würde sich vermutlich als nächstes über SotA informieren und dann stolpert man schon bei einer einfach Google-Suche über Meldungen wie „Shroud of the Avatar: Die Geschichte eines gescheiterten Spiels“ und dann war es das mit Sicherheit auch schon wieder.

    Wenn man beispielsweise die Steam-Reviews überfliegt sieht man die Probleme die SotA hat. Zum einen sind da enttäuschte Spieler die ihre Unmut kund tun, das das Spiel nicht so ist, wie sie es gerne hätten. Dann gibt es noch Neueinsteiger die nach kurzer Zeit aufgeben, weil sie nicht mit dem Spiel zurechtkommen. Als dritte Gruppe gibt es dann noch die positiven Meldungen von Neueinsteigern die trotz der schlechten Reviews SotA mal ausprobiert haben und Gefallen daran gefunden haben.

    Die große Hürde die SotA hat ist also erst einmal der relativ negative Ersteindruck. Wenn einem das Spiel nicht gefällt, kann man nichts machen, aber die potentiellen Spieler zu überzeugen SotA doch erst einmal selbst auszuprobieren anstatt gleich und ohne Zwischenstopp zu einem anderen MMO weiterzuwandern ist der problematische Teil. Abgesehen von eigenen Streams, Reviews oder ähnlichem sehe ich da wenig Möglichkeiten einzugreifen…aber wenn man dafür Zeit findet, ist das glaube ich aktuell eine der besten Unterstützungsmöglichkeiten für SotA, da man schlechte Meldungen nur mit besser gemachten guten Meldungen kontern kann. ;)

    Hat man das geschafft und Interessenten dazu gebracht SotA zu installieren kommt das nächste Problem. Wie Chris im gestrigen Stream gesagt hat, kommen viele Neueinsteiger noch nicht einmal über die Einführung auf dem fliegenden Felsen hinaus. Die Devs vermuten, dass es an zu viel Text liegt, der dort gelesen werden muss, weshalb man nun versuchen will diese ersten Schritte kürzer zu gestalten.

    Sobald die Spieler dann im eigentlichen Spiel sind und ihre mit Sicherheit aufkommenden Fragen beantwortet werden, denke ich sind die Chancen gar nicht so schlecht sie längere Zeit für SotA zu begeistern.
    Auch hier kann man dann wieder selbst aktiv werden, indem man gelegentlich in den Chat schaut und Fragen beantwortet oder sich direkt in den Startgebieten als Ansprechpartner anbietet.

    Wenn du es aber trotzdem mit dem Flyer versuchen willst, wünsche auch ich dir dabei viel Erfolg. :)
     
    Duke Olahorand likes this.
  7. Yorana

    Yorana Avatar

    Messages:
    12
    Likes Received:
    10
    Trophy Points:
    3
    Gender:
    Male
    ;) danke erstmal

    was ist die "Einführung auf dem fliegenden Felsen"?

    LOL, da muss ich krank gewesen sein, oder der Bus kam zu spät und ich zu spät zum Unterricht....

    ich hab mit zwei Chars an unterschiedlichen Szenarien begonnen, blood river? und highvale meine ich
    wenn damit gemeint ist, dass man sich erst irgendwo durch kämpfen muss, dann bin ich bei Euch: das hat mich auch aufgeregt
    ich weiss jetzt nicht mehr, ob ich einfach ESC-ESC versucht hatte?

    aber ja, das nervt, dass man keine Option zum Überspringen hat

    auch das Trial ist eine absolut dumme Idee: so wie es ist, kann man eigentlich alles machen, nur das SPIEL nicht kennen lernen


    sinnvoller wäre vielleicht ein Probetag jeden Monat, oder alle 2 Wochen, mit einem zufällig mittelgeskillten Pseudoaccount, der automatisch nach 24 h gelöscht wird

    zum Beispiel, sicher liessen sich tausend bessere Möglichkeiten finden, wenn man ein wenig darüber nachdenken würde

    ich weiss ja nicht, ob es jemals schon eine Umfrage hier gab, was WIR uns für einen Einstieg in SotA wünschen würden?
     
    Duke Olahorand likes this.
  8. Lars vonDrachental

    Lars vonDrachental Avatar

    Messages:
    1,095
    Likes Received:
    1,546
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    Germany
    Gemeint hatte ich die "Isle of Storms", der über dem Planeten schwebende Felsen, wo man als Schemen von Arabella begrüßt wird, am Spiegel sein Aussehen festlegt, im Gespräch mit dem Orakel seinen Startpunkt/Startskillung bestimmt und schließlich sich über das Portal in die gewählten Startszene des Pfades (beispielweise Bloodriver) begibt...in dieser kleinen Szene war zumindest für einen Teil der Besucher schon Schluss mit dem Kennenlernen von SotA.
    Jetzt mit R66 startet man mit der Festlegung seines Aussehens und beginnt danach immer in Solace Bridge mit seiner Reise.
     
    Duke Olahorand likes this.
Thread Status:
Not open for further replies.