Stellt euren Avatar vor

Discussion in 'Allgemeine Diskussionen' started by Menja, Jun 15, 2018.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Menja

    Menja Avatar

    Messages:
    107
    Likes Received:
    246
    Trophy Points:
    18
    [​IMG]

    Kaum jemand kennt die Geschichte all der Avatare, denen man hier und da begegnet, oder sogar regelmäßig über den Weg läuft. Das wollen wir nun ändern! Erzählt uns alles über euren Avatar, das ihr preisgeben wollt:

    Wo kommt ihr her?
    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?
    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Wie verdient ihr euer Gold?
    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?

    All das und viel mehr wollen wir über euch erfahren. :) (RP und Screenshots erlaubt!)
     
    Cerus, Boedy Arc and Rentier like this.
  2. Cherico

    Cherico Avatar

    Messages:
    193
    Likes Received:
    416
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Austria
    Wo kommt ihr her?
    Aus dem Osten Österreichs

    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?
    Ich bin seit 2014 dabei, hab aber immer wieder Pausen eingelegt (meist nur zu den neuen Releases kurz reingeschnuppert) und erst seit dem offiziellen Release spiele ich wieder intensiver. Vor kurzem habe ich meinen ersten Skill erst auf 100 gebracht *hehe*

    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Mein Avatar Cherico lebt in Ahnen Hain, in einem Reihenhaus mit Wintergarten auf dem Dach. Mehr kann ich mir nicht leisten …
    Das ist jetzt kein Aufruf für eine Spendensammelaktion, aber wenn sich jemand bemüßigt fühlt … ;)


    Wie verdient ihr euer Gold?
    Man kann Gold auch verdienen?!? :D

    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    Extravagant? Was ist das? Kann man das essen?!?

    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    Durch meine Spielzeiten ziehe ich öfter alleine durch die Gegend, aber Abenteuer in einer Gruppe zu bestreiten macht einfach mehr Spaß. Natürlich bin ich auch einer Gilde beigetreten (Klingensturm … nein, keine Werbung).

    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?
    Eigentlich verfolge ich keine konkreten Ziele. SotA ist ein Spiel, welches (finde ich) einem nicht zu sehr stresst. Ich laufe durch die Gegend, sammle Ressourcen, schaue mir die Landschaften an oder erledige ein paar Aufgaben - alles ohne Druck und Stress - und genau das mag ich sehr daran!
    Ansonsten bin ich immer auf der Suche nach Rezepten, so dass ich mir auch selber netter Dinge herstellen kann (Waffen, Rüstungen, Häuser, …)

    Abenteuer in der Gruppe
    [​IMG]

    Drachen in der Ferne
    [​IMG]

    Spektakel am Himmel
    [​IMG]

    Zwischendurch mal ganz blöd in die Kamera schauen ...
    [​IMG]

    Und Gott … ähh … Cherico sprach, es werde Licht ...
    [​IMG]

    Posing vor der Sommerresidenz des Orakels
    [​IMG]

    Warm … Wärmer … HEIß!!
    [​IMG]

    Eine Insel, mitten im Meer, eine Insel, da ist das Leben nicht schwer … *sing*
    [​IMG]

    Tolle Aussichten
    [​IMG]
     
    Menja, Rentier, Cerus and 1 other person like this.
  3. Lars vonDrachental

    Lars vonDrachental Avatar

    Messages:
    1,095
    Likes Received:
    1,546
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    Germany
    Wo kommt ihr her?
    Norddeutschland

    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?

    Ich bin so ziemlich seit den ersten Ankündigungen dabei....ich glaube das muss Anfang 2013 gewesen sein.
    Die Entwicklung meines Avatars würde ich mit "in kleinen Schritten" beschreiben und sehe mich eigentlich noch ziemlich am Anfang der Reise.

    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Als Besitzer des PoT Drachental (NNO der Region Drachvald) ist mein Hauptwohnsitz selbstverständlich auch in dieser Stadt. Da das Anwesen derer vonDrachental aber noch immer eine Ruine ist, bewohne ich aktuell allerdings nur eine kleine Mietwohnung im städtischen Gasthaus.

    Wie verdient ihr euer Gold?
    Orakelbesuche, Quests, Verkauf von Plündergütern aus beispielsweise Zufallsbegegnungen und dem gelegentlichen Verkauf von landwirtschaftlichen Waren an andere Avatare.

    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    Sobald ich im Spiel meinem Empfinden nach weit genug vorangekommen bin, werde ich das Stück für Stück ändern, aber aktuell ist es ein eher bescheidenes Dasein.

    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    Im Laufe der Jahre seit es SotA gibt bin ich in einigen Gilden gewesen. Aktuell bin ich in der eher inaktiven Gilde Drachenbund und warte darauf, dass das Allianzsystem eingeführt wird, damit man nicht mehr regelmäßig von Gilde A zur Nachfolgergilde B wechseln muss, um mit einer Gruppe von Leuten zu kommunizieren. Entsprechend bin ich aktuell eher als Einzelgänger unterwegs und erforsche dabei in aller Ruhe Stück für Stück Novia.

    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?
    Ziele? Hmm...Ausbau meines PoTs...mich endlich entscheiden auf welche Skills ich mich spezialisieren möchte...in ein paar Jahren einen Drachen im Zweikampf besiegen zu können (;))…*räusper*...aber eigentlich verfolge ich keine wirklich konkreten Ziele, sondern genieße einfach die Spielwelt, die mir SotA bietet.
     
    Menja and Rentier like this.
  4. Menja

    Menja Avatar

    Messages:
    107
    Likes Received:
    246
    Trophy Points:
    18
    @Cherico
    Na klar, genau so:
    :D

    Und darüber hinaus auch durch die Teilnahme an Wettbewerben im Forum - aber das weißt du ja. ;)

    Sehr schöne Screenshots übrigens!

    @Lars vonDrachental Dann muss ich demnächst mal in deiner POT vorbeischauen. ;) Bei der Sache mit dem Drachen drücke ich beide Daumen ... vielleicht reichts ja irgendwann. :p
     
    Rentier likes this.
  5. Rentier

    Rentier Avatar

    Messages:
    913
    Likes Received:
    1,302
    Trophy Points:
    105
    Location:
    Dragomir Mori
    Wo kommt ihr her?
    Bayern

    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?

    Ich bin Backer seit der Kickstarterkampagne und hab ein Paar releases am anfang 2013 angesschaut und dann erst wieder 2017 reingeschaut und bin hängengeblieben

    Bin aber immer noch am questen und aktuell im Pfad des Orakels (Pfad der Liebe, des Mutes und der Wahrheit sind abgeschlossen, auch wenn einige Missclicks zu fürchterlichen ungewollten Ergebnissen geführt haben...)

    Angefangen im Pfad der Liebe (ich liebe den Bogen, dem ich immer noch treu bin auch wenn Magie mittlerweile eine größere (Unterstützungs-)Rolle spielt )
    dann längere Zeit am Tower des shuttered Eye verbracht - bis ich das überlebt habe und reingekommen bin...(da müßten so einige skelette von mir rumspringen...)
    dann nach und nach die anderen Pfade erkundet und abgeschlossen

    die Orakelquest war nicht soklar und liegt noch brach (bin beim "linsensammeln" ;) )

    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Meine erste Niederlassung und immer noch Hauptniederlassung liegt in Dragomir Mori (bei Aerie)

    Habe versucht mit den Lots immer eine kurze Geschichte zu verknüpfen und darzustellen
    - am alten Crafting Haus - geradeaus vom Eintrittspunkt
    mein kleines persönliches elfisches Häuschen​
    [​IMG]
    - Stadteingang 2 (Geschichte auf English mit Bildern, etwas älter
    https://www.shroudoftheavatar.com/f...south-entrance-to-dragomir-mori-part-1.98062/
    und
    https://www.shroudoftheavatar.com/f...south-entrance-to-dragomir-mori-part-2.98087/ )
    Elfische Flüchtling haben sich in der Nähe eines Wikinger-Gasthofs niedergelassen und machen Ausgrabungen an einer mysteriösen Ruine
    [​IMG]

    - weit hinter der Shogun Crafting Area am Übergang Stadt zu Wald
    Elfischer Adel mit größerem Garten und ein paar Geheimnissen​
    [​IMG]


    - direkt hinter der Shogun Crafting Area
    Adeliger Shogunat mit fable für Tanz und Musik​
    [​IMG]
    - an der Brücke in der Stadtmitte bei den Devotionals
    einfacher Shogunat Krieger mit mysteriösem Vorkommnissen am heißen Bad​
    [​IMG]
    und noch ein paar Reihenhäuser in Veritas Sanctuary gerade im Aufbau
    - Fertig ist hier nur der verrückte Alchemist mit Keller

    Wie verdient ihr euer Gold?
    Plündern, Mitnehmen was nicht niet- und nagelsfest ist + Kopie von oben mit Anpassungen "Orakelbesuche, Quests, Verkauf von Plündergütern"..." und dem gelegentlichen Verkauf von " Alchemistischen Zubehör, Essen und sporadsich hergestellte Bögen "an andere Avatare."

    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    öhem.. sach ich mal nix zu

    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    hauptsächlich Einzelgänger, aber für ein paar raids in der Gruppe unterwegs, wenn es sich ergibt

    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?
    Haupsächlich die Ausstattung meiner Lots und craften der eignen Waffen und Rüstungen
     
    Menja and Lars vonDrachental like this.
  6. Menja

    Menja Avatar

    Messages:
    107
    Likes Received:
    246
    Trophy Points:
    18
    Woah. Das nenne ich mal eine eindrucksvolle Sammlung an Anwesen @Rentier! :cool:
     
    Rentier likes this.
  7. Rentier

    Rentier Avatar

    Messages:
    913
    Likes Received:
    1,302
    Trophy Points:
    105
    Location:
    Dragomir Mori
    für 'ne Stadt war ich zu spät dran und jeder tele..ähem "livestream" mit Rabatt hatte eine Vergößerung zur Folge....
     
    Menja likes this.
  8. Cerus

    Cerus Avatar

    Messages:
    243
    Likes Received:
    2,053
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Ich schließe mich an. :D

    Wo kommt ihr her?
    Hamburg

    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?

    Seit Januar 2018 bin ich dabei und lerne noch immer tagtäglich neues. Es ist wirklich eine Welt für sich. Am Anfang bin ich sehr verwirrt rumgestreunert, habe mich aber mit jedem Tag etwas mehr an diese Welt gewöhnt und sie ins Herz geschlossen. Ich habe mehrere Charaktere erstellen müssen, bis ich nun - vor Kurzem - endlich einen entwarf, mit dessen Hintergrund und Besonderheiten ich als Rollenspieler zufrieden bin...

    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Mein Avatar hat noch kein Zuhause gefunden. Sie streift ruhelos durch das Land auf dem Pfad des Mutes. Obwohl sie eine schwierige Persönlichkeit hat, und nicht immer tugendhaft handelt, lehnt sie den Gebrauch von Waffen grundsätzlich ab und spezialisiert sich auf Faustkampf und Heimlichkeit. Schwere Rüstungen sind für Kampfsportler grundsätzlich sehr störend. Die leichte Kleidung macht sie schnell und wendig, während die Erdmagie, auf die sie sich spezialisiert, ihr zusätzliche Kraft und Widerstand verleiht.
    [​IMG]
    Die Herren, die gerade hinter Shira liegen haben ihre Stärke doch etwas unterschätzt...


    Wie verdient ihr euer Gold?
    Mein Avatar nimmt sich das Gold, das sie braucht, um mit ihrem Plan voranzukommen. Dabei hat sie auch keinen Skrupel, denjenigen etwas Geld abzunehmen, die sowieso ausreichen haben... Taschendiebstahl ist auch ein harter Beruf. Und von Tugenden alleine wird man schließlich nicht satt...
    Die Armen, die allerdings selbst wenig Hab und Gut besitzen, bleiben jedoch von ihrer diebischen Hand verschont.

    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    Wenn Shira mit ihrer Mission erstmal fertig ist, möchte sie ein bescheidenes Leben führen.
    Eine kleine Villa, ein Hof, Diener und Fieh, um sich zu ernähren, einen Pool im Garten, um sich zu reinigen, ... nur das Nötigste eben.
    Doch zunächst der Shroud...

    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    Mein Avatar ist absoluter Einzelgänger, ist nicht gerne unter Menschen. Sie spielt allerdings in letzter Zeit mit den Gedanken vielleicht doch mal bei der einen oder anderen Veranstaltung, die von anderen Avataren gemacht wird, vorbeizuschauen. Neugier war schon immer ihre Schwäche.

    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?
    Als jemand, der in solchen Spielen immer einen Extra-Challenge braucht, möchte ich mir selbst (und dem Spiel), die Herausforderung geben, es ohne jeglichen Gebrauch von Waffen oder offensiver Magie durchzuspielen. Der Anfang war schwer und ich dachte zunächst, dass ich nicht weit komme. Durch richtiges skillen habe ich allerdings schnell Fortschritte gemacht und kann nun kleinere Gegner recht schnell verprügeln :D während ich an Gegnern, die ich mit bloßen Händen nicht besiegt bekomme, durch Stealth oder Quest-Choices einen Umweg mache. Ich weiß noch nicht, wie weit ich damit komme, aber bisher macht's Spaß.
     
  9. Cherico

    Cherico Avatar

    Messages:
    193
    Likes Received:
    416
    Trophy Points:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Austria
    Boah! Das klingt sehr spannend … Nur Faustkampf …
    Wie du deine Skills verteilt hast, wäre interessant.
    Hierfür wäre vielleicht ein neuer Beitrag wünschenswert (Zeigt her eure Skillung) ;)
     
    Cerus, Menja and Rentier like this.
  10. Menja

    Menja Avatar

    Messages:
    107
    Likes Received:
    246
    Trophy Points:
    18
    Aber nur ne gaaanz kleine Villa, ne? :D

    Super Idee - starte doch gern mal einen! :)
     
    Cerus and Rentier like this.
  11. Duke Olahorand

    Duke Olahorand Localization Team

    Messages:
    1,263
    Likes Received:
    2,443
    Trophy Points:
    125
    Gender:
    Male
    Location:
    North Germany
    Wo kommt ihr her?
    Norddeutschland, Südwest-Mecklenburg.

    Wie habt ihr euch in eurer Zeit in Novia entwickelt?
    Sobald ich von SotA auf Kickstarter las, spendete ich die für ein Spiel schon üble Summe für den Citizen und erhöhte am Ende der Kampagne nochmals, um auf die Stufe eines Ritters zu kommen. Das Ding mit dem ans Grundstück angeschlossenen Leuchtturm las sich doch zu gut - war aber dann doch leider nur eine in die Irre führende Formulierung, wie sich später herausstellte.

    Als dann mit dem Ende der Kickstarter-Kampagne doch nicht alles vorbei war, arbeitete ich mich hoch - erst zum Lord, dann schließlich zum Baron. Das sollte eigentlich endgültig reichen, doch dann wurden die neuen Grundstücksgrößen eingeführt für die Burg- und Schlosslehen. Nun ja, das erträumte Schlosslehen stand völlig außer Reichweite, aber vom Baron zum Herzog war der Schritt nicht mehr allzu groß und wurde durch eine kleine Summe an Store Credits als Vergütung für die leider nie vollständig veröffentlichte deutschsprachige Übersetzung von BotA noch geringer.

    Vom Rest der Familie mit mehreren weiteren Grundstücken wollen wir mal nicht reden, wobei jenes Stadthaus von Lord Thronwen in Brittany Zentrum zumindest einen gewissen Ankerpunkt darstellt, wo ein meist armseliger Händler unter dem Namen "Der Teleporter" Goldstücke in die Kassen spülen soll.

    Wo habt ihr euch niedergelassen, und wie lebt ihr?
    Die Landnahme begann und Olahorand wurde zum Seeherzog vom Estgard. Hier übernahm er nicht nur die leerstehende Feste an der Bucht, sondern auch gleich noch das Kommando über den kläglichen Rest der Flotte. Ein tolles Kommando. Ohne Sold, ohne Leute, um Festung und (Haus)boot (Warum gibt es eigentlich keine Kriegsschiffe unterhalb eines ziemlich Tiefgangs, für den die Liegekosten nicht zu leisten sind?) angemessen zu benannen und auszurüsten, ohne Führung aus dem eigentlich nicht so fernen, mit sich selbst beschäftigten Valhold. Eine Niederlassung für Handwerker findet sich in der Siedlung Drachenfels, wobei die dort aufgestellten Werkplätze in der Burg ebenfalls gut zustatten kommen würden.

    Wie verdient ihr euer Gold?
    Man sollte annehmen, dass die Position des Seeherzogs Unmengen von Gold in die Schatullen spült, um den Unterhalt von Feste und Flotte der Aufgabe gemäß sicherzustellen. Doch nichts - die sogenannten Schatztruhen spucken zwar Schneebälle und Feuerwerksraketen aus, aber bis auf das eine oder andere Lebensmittel oder den einen oder anderen Trank nichts, womit der Hafenfeste geholfen wäre. Also musste sich der Seeherzog als Schreiberling der Travian G. andingen und seine sonstigen Arbeiten weitgehend ruhen lassen. In Valhold wurde davon nicht allzuviel bemerkt, und auch die sonst überall anzutreffenden lästigen Kobolds scheinen mit der See nichts am Hut zu haben.
    Ansonsten versucht er sich ab und an im Holzhacken, um mit Schriftrollen ein mehr oder minder mageres Dasein zu fristen.

    Führt ihr ein bescheidenes Dasein, oder könnt ihr euch einen extravaganten Lebensstil leisten?
    Wo kein Gold, da kein Stil. Mehr Schein als Sein, das trifft es derzeit am Ehesten. (Wer hat das geschrieben?!?)

    Seid ihr Einzelgänger, oder habt ihr euch einer Gruppe oder Gilde angeschlossen?
    Als Schreiberling im dunklen Kämmerlein ist man notgedrungen weitgehend Einzelgänger, selbst wenn man einer Gilde, dem Drachenbund, angehört.

    Welche Ziele verfolgt ihr, und was habt ihr bereits erreicht?
    Der Ziele sind viele, alle diffus und in den Nebeln der Zukunft verborgen. Zunächst einmal über die Stufe hinauszukommen, wo einem zwei bis drei Spinnen schon eine tödliche Bedrohung sind, wäre schon mal nicht schlecht. Und das Burggemäuer so weit herzurichten und zu möblieren, dass man sich nicht schämen muss, Gäste zu empfangen. Mal schauen, was der Briefkasten des Olahorand künftig da so hergibt. (Nein, ich bettle nicht :p)
     
    Rentier likes this.
Thread Status:
Not open for further replies.